5microns beim MikroSystemTechnik Kongress 2021

Die 5microns GmbH, welche Mikrosysteme von der Idee bis zur Serie entwirft, entwickelt, charakterisiert und fertigt, wird vom 08.11. – 10.11.2021 auf dem MikroSystemTechnik Kongress 2021 in Ludwigsburg bei Stuttgart mit vier Beiträgen vertreten sein.

Wir freuen uns, in diesem Jahr gleich mit vier Beiträgen an dem wichtigen Branchentreffen teilnehmen zu dürfen. 5microns wird auf dem MikroSystemTechnik Kongress 2021 auch die patentierte Mikropumpe auf Basis des EWOD-Effekts „E-PunCh“ einer breiten Öffentlichkeit präsentieren und auf den Markt bringen. Auf zwei Postern wird Interessenten das Mikrofluidikprodukt vorgestellt und die zugrundeliegende Technologie erklärt. Unsere Mitarbeiter Sebastian Bohm und Hai Binh Phi stehen für Gespräche bereit. Des Weiteren wird die 5microns GmbH ein Modell zur Simulation eines Gassensorsystems vorstellen, das elektromagnetische, strömungsmechanische und thermodynamisch Physik bei photoakustischen Phänomenen koppelt. Unser Mitarbeiter Thomas Handte wird darüber hinaus einen Vortrag über die Implementierung eines Zwei- und Dreischicht-Resistsystems zur Herstellung von Nanostrukturen mit hohen Aspektverhältnissen auf Wafer-Level halten. Die Ergebnisse wurden in Kooperation mit der TU Ilmenau und der micro resist technology GmbH erarbeitet.

Im Nachgang zum MikroSystemTechnik Kongress 2021 können alle Veröffentlichungen als Beitrag im Konferenzband nachgelesen werden. Das Team der 5microns GmbH freut sich darauf, mit Ihnen auf dem MikroSystemTechnik Kongress 2021 in den Austausch zu treten und aktuelle technologische Entwicklungen im MEMS-Bereich präsentieren zu können.

Posted on 24. September 2021 in Veranstaltungen

Share the Story

Back to Top