5microns und “Selbstständigkeit als alternative Karriechance”

Selbstständigkeit als alternative Karriechance: Dies ist das Thema des Workshops am kommenden Donnerstag, 22.10.2015 von 9 bis 12 Uhr, der im Rahmen der Warm.up.Week zur diesjährigen inova-Kontaktmesse stattfindet. Der Workshop wird vom Forum Thüringer Wald und der IHK Südthüringen organisiert.

Der Workshop informiert über die Voraussetzungen, Chancen und Risiken einer Unternehmensgründung während oder im Anschluss an das Studium. Die Teilnehmer des Workshops erfahren, wie man an die Umsetzung der eigenen Geschäftsidee gehen kann, warum ein Gründungskonzept schriftlich fixiert und mit einer Unternehmensplanung verbunden sein muss. Darüber hinaus geben Experten wertvolle Tipps zu den Möglichkeiten der Finanzierung und Förderung durch den Bund und das Land.

Zusätzlich zur Theorie wird Lars Dittrich, Gründer und Geschäftsführer der 5microns GmbH, praktische Erfahrungen zur Unternehmensgründung einbringen und den Teilnehmer für Fragen zur Verfügung stehen.

Die Anmeldung und zusätzliche Informationen zum Workshop sind hier zu finden.

Posted on 20. Oktober 2015 in Veranstaltungen

Share the Story

Back to Top