5microns jetzt Mitglied bei OptoNet

Das OptoNet Clustertreffen vom 14.04. in Jena hat einen so positiven Eindruck hinterlassen, dass sich die 5microns GmbH gleich um die Aufnahme in den Verein bemüht hat. Der OptoNet-Vorstand hat dann ebenso schnell unserem Antrag entsprochen, sodass wir nun ein stolzes Mitglied im Photoniknetzwerk Thüringen sind!

Welches Ziel verfolgt die 5microns GmbH mit der Mitgliedschaft im OptoNet?
Wir möchten einerseits einen wertvollen Beitrag für Mitglieder des Vereins leisten. Zwar bietet die 5microns GmbH keine eigenen Photonik-Produkte an, die Mikrosystemtechnik spielt bei deren Entwicklung aber zunehmend eine wichtige Rolle. Mit ihren Leistungen bietet die 5microns GmbH den Mitgliedern des OptoNet Zugriff auf das umfangreiche Repertoire an Technologien und Methodiken der Mikrosystemtechnik und ermöglicht ihren Kunden somit, dieses Innovationspotential voll auszuschöpfen. Andererseits möchten wir unser eigenes Netzwerk erweitern und freuen uns darauf, die Produkte und Leistungen der einzelnen Netzwerkpartner kennenzulernen.

Gerne beraten wir die Mitglieder des OptoNet unverbindlich und zeigen auf, wo man mit Mikrosystemtechnik Innovationen realisieren kann. Zudem stehen wir zukunftsweisenden Ideen und strategischen Partnerschaften sehr aufgeschlossen gegenüber. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

The English version of this news entry can be found here.

Posted on 6. Mai 2015 in Allgemeines

Share the Story

Back to Top